AKTUELLES




1.Mäz.2022

Dietmar Seidel hat einen neuen Erzählband herausgebracht mit dem Titel Das Geheimnis der Bücher.
Das Buch kann vom Autor selbst bezogen werden, ist aber auch bei 'Amazon' erhältlich.





10.Febr.2022

Bernhard de Reese hat eine neue Erzählung geschrieben mit dem Titel Was ist - könnte auch anders sein.
Das Buch ist im Nordbremer Buchhandel und bei 'Amazon' erhältlich.





01.Febr.2021

Bernhard de Reese hat eine neue Erzählung geschrieben mit dem Titel Olafs Träume.
Das Buch ist im Nordbremer Buchhandel und bei 'Amazon' erhältlich.





10.Juni.2019

Hermann Klezath hat nach zehnjähriger Recherche eine dreibändige Dokumentation verfasst und als Harcoverbücher herausbringen lassen, mit dem Titel: KITTSEE - GRUNDHERRSCHAFT und MARKT.
Die drei Bücher sind eine Zusammenstellung der Geschichte einer Region, in der sich über Jahrhunderte deutsche, slowakische, ungarische und kroatische Volksgruppen gemischt und zusammengelebt haben. Historische und soziologische Fakten im Wechsel der Jahrhunderte werden zusammengestellt, besonders im Wandel von der Feudalgesellchaft zur neuzeitlichen Leistungsgesellschaft.

Zur Zeit sind die drei Bände nur über den ReMa-Verlag oder beim Autor selbst zu erhalten. In Kürze sind sie evtl. aber auch im Nordbremer Buchhandel zu bekommen.





05.April.2019

Bernhard de Reese hat eine neue Erzählung geschrieben mit dem Titel Die Zeitreisen des Friedrich Krollmann.
Das Buch ist z.Zt. bei 'Amazon' erhältlich.
Inzwischen ist das Buch auch im Nordbremer Buchhandel und bei Amazon als E-book erhältlich sein.





11. Februar 2019

Dietmar Seidel hat ein zweites Buch mit Tiergeschichten herausgebracht. Es hat bezeichnenderweise den Titel  'Tiergeschichten' .
Wie auch sein zuvor im ReMa-Verlag veröffentlichtes Buch ist auch dieses primär an jüngere Menschen adressiert.
Es ist beim Autor selbst zu bekommen, aber auch durch Vermittlung des ReMa-Verlags.





15. Februar 2018

Dietmar Seidel hat schon einige Bücher mit Geschichten für Kinder geschrieben.
Jetzt hat er das erste Buch dieser Art mit dem Titel  'Geschichten aus dem Kaleidoskop' im Rema-Verlag herausbringen lassen.
Das Buch ist z.Zt. bei 'Amazon'   erhältlich.
Inzwischen ist das Buch auch beim Autor selbst zu bekommen.





02. Januar 2018

Bei 'Amazon'   ist eine neuer Roman von Bernhard de Reese erschienen.
Er heißt  'Die Korrektur' und behandelt eine äußerst unwahrscheinliche Entwicklung im Leben des Walter Lüttmann, der Zentralfigur des Textes, deren Unwahrscheinlichkeit, ja eigentlich Irrationalität aber sowohl er selbst als auch andere im Nachhinein nicht erkennen können.





14. Dezember 2017

Bärbel Staschs Jugendbuch  'Drei gegen Niklas' jetzt auch auch in Bremen-Nord und nicht nur bei Amazon als Printbook erhältlich, und zwar bei der Autorin selbst.

Siehe hierzu auch Artikel 'Angst vorm fiesen Danny' !





28. September 2017

Peter Neuhaus hat eine Familienchronik geschrieben und sie jetzt beim ReMa-Verlag herausgebracht. Der Titel  'Rote Elbianer' ist ein Hinweis darauf, dass sich ein Großteil dieser Familiengeschichte im politisch 'roten' Hamburg-Altona abspielt.
Das Buch ist ab sofort bei 'AMAZON' als Printbook erhältlich.





26. August 2017

Natascha Schmidt-Tabe hat ein vor längerer Zeit geschriebenes Märchen im ReMa-Verlag veröffentlicht. Der Titel ist  'Die Suche nach dem Weihnachtslicht'.
Das Buch ist ab sofort bei 'AMAZON' als Printbook erhältlich.





22. August 2017

Es gibt ein neues Plattdeutsch-Buch. Es enthält Gedichte und eine Verserzählung. Verfasst wurden diese Texte derzeit von dem Oberneuländer  Heinrich Bartels  . Der Titel lautet : 'Riemels un Vertellen' .
Dieses Buch wurde im ReMa-Verlag veröffentlicht und ist ab sofort bei 'AMAZON' als Printbook erhältlich.





18. August 2017

Horst Wolters   hat eine Autobiografie geschrieben mit dem Titel  'Aus dem Leben eines Tauglichen' und diesen Text im ReMa-Verlag veröffentlicht.
Das Buch ist ab sofort bei 'AMAZON' als Printbook erhältlich.





23. Juni 2017

Sabine Jaenes   Erinnerungsbuch  'Als der Krieg zu Ende war' ist von nun an bei 'AMAZON' erhältlich.





02. Mai 2017

Bernhard de Reeses   Krimi  'Der Verdacht' ist inzwischen nicht nur bei bei 'AMAZON' erhältlich, sondern auch im nordbremischen Buchhandel.



12. April 2017

Bärbel Staschs  Buch 'Drei gegen Niklas' ist inzwischen bei 'AMAZON' erhältlich.



05. Januar 2017

Gerhard Schleses  Buch 'Kopf hoch und irgendwie durch'  ist mit einem Artikel in der 'NORDDEUTSCHEN' vorgestellt worden.
Das Buch ist inzwischen in den Nordbremer Buchläden erhältlich.



18. Oktober 2016

Dieter Braas-Kastien  ( wohnhaft in Schwanewede ) und
Simona Peres   ( wohnhaft auf Teneriffa ) haben ein Märchenbuch mit dem Titel 'Amina und der Mond' herausgebracht, wobei die Texte nebeneinander, also jeweils auf jeder Seite, in Deutsch, Englisch und Spanisch vorliegen.
Das Buch ist in den norbremischen Buchläden vorrätig. Es kann aber evtl. auch beim Autor selbst bestellt werden.



04. Oktober 2016

Gerhard Schlese , wohnhaft in Bremen-Vegesack, hat ein Buch mit dem Titel 'Kopf hoch und irgendwie durch'   geschrieben, das in die Kategorie 'Lebenserinnerungen' einzuordnen ist und bei 'Amazon'  als Print-Book und als E-Book bestellt werden kann.


20. Juli 2016

Der Rema-Verlag hat drei Bücher von Bernhard de Reese veröffentlicht, jeweils als Taschenbuch und als E-Book, vorerst bei Amazon ( siehe daselbst oder klick auf die jeweiligen Links: 'Elternhaus',   'Gundmar Klamm',   'Der Verdacht'

Die letzten zwei sind als Taschenbücher auch im öffentlichen Buchhandel erhältlich.



02. März 2016

Der Verlag ist zur Zeit noch in der Aufbauphase.
Wer sich für das Thema 'Literatur' und alles, was damit zu tun hat, interessiert und sich eventuell bei uns irgendwie engagieren möchte, sollte es auf ein völlig unverbindliches Kontaktgespräch oder auf eine Nachfrage über 'E-mail' oder 'Kontakt' ankommen lassen.

Daneben suchen wir Leute, die Übung mit dem Schreibprogramm 'Word' oder anderen Schreibprogrammen haben. Oder mit Grafikprogrammen. Oder mit Medienarbeit. Wir suchen auch Leute, die sich in der Textkorrektur bez. Rechtschreibung ( und vielleicht auch Zeichensetzung ) relativ gut auskennen.

Vor allem aber und unabhängig vom Obigen: Das Angebot und die Dienstleistung des ReMa-Verlags zielt ab auf Interessenten, die etwas schreiben wollen oder einen überlieferten Text besitzen - egal, ob eine Briefsammlung, ein Tagebuch, eine Familienchronik, eine selbst geschriebene Erzählung oder einen selbst geschriebenen Familien- oder Zeit-Roman - und die diesen Text aufgearbeitet und dann evtl. als weitere Möglichkeit auch in 2 oder 5 oder noch mehr Exemplaren gedruckt haben möchten. ( sieh hierzu auch "Konzept" auf der Startseite !)






Beckedorf, Januar 2016   /   B. de Reese


  zurück zur Startseite